Info Blässerklassen 5 / Schuljahr (2020/21)

Liebe Eltern der neuen 5er Bläserklassen,


durch die Corona-Lage kommt es im nächsten Schuljahr zu einigen Einschränkungen, die leider auch die Bläserklassen betreffen.
Zurzeit darf aufgrund der Aerosole, die sich verbreiten könnten, in der Schule nicht mit Blasinstrumenten musiziert werden.
Natürlich steht auch bei uns die Sicherheit Ihrer Kinder an erster Stelle.
Trotzdem wissen wir natürlich, dass sich viele Ihrer Kinder schon sehr auf das Musizieren freuen.
Normalerweise würden die Kinder in den ersten Wochen die Instrumente noch einmal von den Instrumentallehrer*innen vorgestellt bekommen und sie würden sie auch alle ausprobieren können. Nach diesem sogenannten Instrumentenkarussell würden sich die Kinder entscheiden, welches Instrument sie gerne erlernen möchten.
Aus hygienischen Gründen ist dieses Instrumentenkarussell nach dem heutigen Stand leider nicht durchführbar.

Die Frage, die Sie sich nun sicherlich stellen: Wie können die Kinder sich für ein Instrument entscheiden und auch schon ein Instrument ausgeliehen bekommen?


Instrumentenauswahl

Die Kinder werden gleich in der ersten Schulwoche die einzelnen Instrumente von uns in kleinen Filmausschnitten von Profis und in einem Film von der ehemaligen Bläserklasse vorgestellt bekommen.
Danach müssten die Kinder sich für ein Instrument entscheiden, ohne nochmals die Instrumente ausprobiert zu haben.
Insgeheim hoffen wir, dass Ihre Kinder schon bei unserem Instrumentenkarussell am Tag der offenen Tür alle Instrumente ausprobiert haben und dadurch bereits eine grobe Vorstellung haben, welches Instrument sie wählen könnten.
Vielleicht ist es dem ein oder anderen ja möglich, in Eigenregie das ein oder andere Instrument im privaten Bereich (unter Ihrer Aufsicht bezüglich der Hygiene) auszuprobieren.
Ihre Kinder geben nach der 1. Woche an, welches Instrument die 1.Wahl, die 2. Wahl und die 3. Wahl ist.
In der zweiten Woche werden die Instrumente unter Berücksichtigung der angegebenen Wünsche an die Kinder verteilt.


Instrumentalunterricht

Ebenfalls in der zweiten Woche würde dann dienstags für die 5b von 13:15-14:00 Uhr und für die 5h von 14:00-14:45 Uhr der Instrumentalunterricht durch die Musikschule stattfinden.
Der Instrumentalunterricht kann nach heutigem Stand entweder online oder in kleineren Kleingruppen als sonst stattfinden. Da wir allerdings dafür nur die üblichen 45 Minuten Zeit haben, haben die Kinder je nach Gruppenstärke nur ca. 10-15 Minuten Unterricht.
Der Instrumentalunterricht findet zurzeit noch ausschließlich im WBZ statt. Wir hoffen aber, dass wir den Unterricht nach den Sommerferien wieder ins SMG verlegen können.
In der ersten Instrumentalunterrichtsstunde würden dann die Instrumentallehrer*innen nochmal schauen, ob Ihr Kind für das Instrument geeignet ist.
Sollte dabei festgestellt werden, dass Ihr Kind auf Dauer aufgrund von anatomischen Gegebenheiten (Stellung der Lippen, Größe der Finger und Arme usw.) Schwierigkeiten mit dem Instrument haben könnte, werden wir einen Wechsel des Instrumentes mit Ihnen besprechen.

Diese Lösung ist für uns nicht optimal, aber erscheint uns zunächst die einzige Möglichkeit, dass Ihr Kind trotzdem von Anfang an das Instrument bekommt, das es gerne erlernen möchte, und zumindest in dem verkürzten Instrumentalunterricht den Unterricht beginnen und so gut es geht praktische Übungen durchführen kann.

Im eigentlichen Musikunterricht in der Schule, in dem wir normalerweise zusammen musizieren würden, werden wir dann theoretische Grundlagen erarbeiten und im Rahmen der Auflagen die Instrumente einbeziehen.
Wir hoffen natürlich, dass wir bald gemeinsam musizieren können.
Jedes Kind bekommt trotz Corona so schnell wie möglich sein Instrument zugeteilt.
Sollte sich die Lage ändern, dann werden auch wir reagieren und gegebenenfalls unsere Organisation dahingehend anpassen.


Bitte denken Sie an die Rücksendung des Mietvertrages. Wir versichern Ihnen, dass der volle Bläserklassenbeitrag von 17 EUR erst abgebucht wird, wenn sichergestellt ist, dass Ihr Kind auch von Anfang an (s)ein Instrument erhält. In allen anderen Fällen werden wir Sie zeitnah über den Ablauf bzw. die Kosten informieren.


Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!
Gerne können Sie über blaeserklasse@smg-ingelheim.de Kontakt mit uns aufnehmen.