Blaeserklassen

Bläserklassen

„Lasst unsere Kinder musizieren!“
Hans Günther Bastian, Musikwissenschaftler

TrompeteSaxophonEuphonium
PosauneKlarinetteHornFlöte

Das musikpädagogische Konzept

Eine Bläserklasse ist eine motivierende und effektive Form des Musikunterrichts, in der die Schülerinnen und Schüler in der 5. und 6. Jahrgangsstufe im Klassenverband ein Instrument erlernen. Als Vorbild für die Bläserklassen gilt das sinfonische Blasorchester, das aus folgenden Instrumenten gebildet wird: 

  • Querflöten, 
  • Klarinetten, 
  • Saxophone, 
  • Trompeten, 
  • Posaunen, 
  • Hörner, 
  • Euphonien und 
  • Tuben.

In den Bläserklassen erleben die Schülerinnen und Schüler eine andere Art des Musikunterrichts und sammeln vielfältige Erfahrungen und umfassende Spielpraxis. Bläserklassen gibt es seit 2006 am Sebastian-Münster-Gymnasium und werden seitdem mit Erfolg fortgeführt.

Das gemeinsame Musizieren motiviert die Kinder und lässt sie konzentrierter lernen. Zudem werden soziale Kompetenzen und das Gemeinschaftsgefühl gefördert. 

Die Anmeldung zur Bläserklasse erfolgt mit der Anmeldung zum Sebastian-Münster-Gymnasium. Bläserklasse und Ganztagsklasse schließen sich nicht aus. Je nach Anmeldezahlen kann beides ermöglicht werden.

Für die Teilnahme an einer Bläserklasse ist eine musikalische Vorbildung nicht nötig. Falls Vorkenntnisse vorhanden sind, geht dies natürlich auch! 

Musikalische Ausbildung und gemeinsames Proben 

Für die Teilnahme an einer Bläserklasse erhält jeder Schüler, jede Schülerin ein Leihinstrument von der Schule. Die Wahl des passenden Instruments findet nach einer mehrwöchigen Schnupperphase statt, in der die Kinder die verschiedenen Instrumente ausprobieren. Die Finanzierung der Instrumente erfolgt über den Förderverein der Schule. 

Unter der Leitung eines Musiklehrers bzw. einer Musiklehrerin des SMG proben die Bläserklassen im regulären zweistündigen Musikunterricht wie ein richtiges Orchester. Zusätzlich erhält jedes Kind einmal pro Woche Instrumentalunterricht durch ausgebildete Instrumentallehrerinnen und -lehrer der „Musikschule im WBZ Ingelheim“. Der Instrumentalunterricht findet in kleinen Gruppen direkt nach dem Unterricht in den Räumen der Schule statt und dauert 45 Minuten. 

Probe als Orchester

Die Proben und der Instrumentalunterricht erfolgen an aufeinander folgenden Unterrichtstagen. Während dieser „Probetage“ verbleiben die Instrumente in der Schule. Anschließend werden die Instrumente zum Üben wieder mit nach Hause genommen.

Bläserklassen spielen Stücke von Klassik über Pop bis Rock- und Filmmusik und tragen diese bei verschiedenen Konzerten vor. Nach dem Besuch der Bläserklasse haben die Kinder die Möglichkeit, in einer AG der Schule zu musizieren – zum Beispiel im Orchester, in der Concert Band oder in der Big Band. 

Kosten und elterliche Unterstützung

Der monatliche Beitrag für die Teilnahme an der Bläserklasse beträgt 17,00 Euro und beinhaltet die Instrumentenmiete. Das Honorar für den Instrumentalunterricht der Musikschule beträgt zurzeit 21,00 Euro pro Monat (Stand: Dezember 2019). 

Für eine erfolgreiche Teilnahme leisten auch die Eltern der Bläserklassen-Kinder einen wichtigen Beitrag. Die Eltern verpflichten sich dazu, 

  • den monatlichen Beitrag für ihr Kind zu übernehmen, 
  • dafür zur sorgen, dass ihr Kind einmal in der Woche mit dem Instrument zur Schule kommt und es nach den „Probetagen“ wieder mit nach Hause nimmt,
  • ihr Kind Üben zu motivieren.

Der Transport größerer Instrumente entfällt. Kindern, die ein großes Instrument wie eine Tuba oder ein Tenorsaxophon erlernen, steht in der Schule ein Schulinstrument zur Verfügung, das sie für die Proben und den Instrumentalunterricht nutzen können. 

Kontakt bei Fragen 

Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich an folgende Musiklehrerinnen wenden:
 
  • Elise Russell
  • Anne Eichner

E-Mail: blaeserklasse(at)smg-ingelheim.de

Sie stehen Ihnen nach Terminvereinbarung auch für ein persönliches Beratungsgespräch zur Verfügung.  


 

Mehr zu den Bläserklassen

Hier können Sie sehen und hören, was die Kinder in kurzer Zeit lernen: 

Hier finden die Kinder der Bläserklassen und ihre Eltern hilfreiche Informationen: